Wer sind wir?

Die Jusos sind ein feministischer, sozialistischer und internationalistischer Jugendverband innerhalb der SPD. SPD-Mitglieder, die unter 35 sind, sind automatisch Juso-Mitglieder. Man kann aber auch Juso-Mitglied sein, ohne der SPD beizutreten.

 

Was wollen wir?

Wir kämpfen für eine gerechte und solidarische Gesellschaft. Das heißt für uns, dass jede Person unabhängig von ihrer Herkunft, geschlechtlicher Identität, Aussehen, Status, religiöser Ansichten und sexueller Orientierung die gleichen Chancen hat, sich nach ihren Vorstellungen selbst zu entfalten. Die eigene Freiheit geht dabei soweit, wie die Freiheit der anderen nicht eingeschränkt wird.

 

Was tun wir dafür?

Unsere Arbeit reicht von politischer Bildung über parteipolitisches Wirken in der SPD bis zu verschiedenen Formen von öffentlichen Aktionen.

Auf unseren regelmäßigen Vollversammlungen, in Seminaren, bei Bildungsreisen und in themenbezogenen Projektgruppen diskutieren und erarbeiten wir politische Inhalte und Forderungen. Diese bringen wir dann z.B. in Form von Anträgen in die Partei ein oder vertreten sie bei Demonstrationen und öffentlichen Veranstaltungen.

 

 

Wenn du an der Verwirklichung dieser Ziele mitwirken oder dir ein genaueres Bild von uns machen möchtest, bist du herzlich zu jeder unserer Veranstaltungen willkommen. Unsere aktuellen Termine findest du auf unserer Facebook-Seite.

 

Hier noch ein paar Fotos von unseren Aktionen:

 


Erste Juso Vollversammlung 2017

 


Kundgebung Refugees Welcome in Stuttgart

 

Euer Bundestagskandidat für Stuttgart

Für Dich im Bundestag: Ute Vogt

Ute Vogt

Die SPD im Stuttgarter Rathaus